News

1. Midcourt-Tennis-Turnier, 16. - 17. März 2019

Jüngste spielen tolles Auftaktturnier

BildinformationSieger und Platzierten des 1. MCT 2019
- Bild links,   v.l.n.r.Siegerin Alexandra Kamenev, Lina Fischer, Alva Biermann, Victoria Gimmler
- Bild rechts, v.l.n.r.Sieger Lennart Rath, Mats Schwab, Konrad Seeringer, Davud Huremov
Bildergaleriehier..

Insgesamt 27 Nachwuchstalente in der Altersklasse U 9 gingen beim ersten Turnier des Midcourt-Circuits um den Ruth-Dobberstein-Pokal 2019 im Sporting Club Barsinghausen an den Start. Gegenüber dem Vorjahr eine Verdoppelung der Teilnehmerzahl.

Fröhlich und doch mit Spannung in der Luft wurde der Bekanntgabe der Gruppeneinteilung durch Jüngstenreferent Jürgen Baumgarten als Turnierleiter entgegen gefiebert. Die Juniorinnen starteten in zwei und die Junioren in sechs  Gruppen. Alle spielten engagiert und kämpften wacker um jeden Punkt für den Turniersieg. Sie wussten im Tenniseinzel mit tollen Spielen zu überzeugen. 

Ein großes Lob für ihren Einsatz an den zwei Turniertagen gab es von Jürgen Baumgarten: „Die Kinder können stolz auf ihre gezeigten Leistungen sein. Es wurden sehenswerte und viele spannende Matches gespielt.“

Am erfolgreichsten bei den Juniorinnen war Alexandra Kamenew (Mühlenberger SV). Das Finale gegen Victoria Gimmler (TC Bissendorf) gewann sie mit 6:4, 6:2.

Lennart Rath und Davud Huremovic (beide TV Eldagsen) spielten ein ausgeglichenes und spannendes Finale bei den Junioren. Lennart setzte sich mit 3:6, 6:3, 15:13 durch.

Die insgesamt sechs Turniere der Serie im Laufe des Tennisjahres 2019 sind für den Nachwuchs ein großartiges Angebot, außerhalb des Trainings und dem Spielen im eigenen Verein Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Alle wichtigen Daten im Überblick:

VeranstalterTNB Region Hannover
AustragungsortSporting Club Barsinghausen
AustragungsterminSamstag 16.03. von 13 - 20 Uhr und Sonntag 17.03. von 09 - 12 Uhr
Ausschreibunghier..
MeldeschlussMittwoch, 13. März 2019
Meldungen und Startzeitenhier..
Ergebnissehier..

Redakteur: B. Hamann, Inhalt: Jürgen Baumgarten, Angelika Trick