News

Jugend-Regionsmeisterschaften U 11 – U 18, 03. - 06. Juni 2017

Erfolgreiche Meisterschaft durchgeführt

Für die Nachwuchsspieler standen Pfingsten die Regionsmeisterschaften als Höhepunkt der Sommersaison auf dem Programm. In den sechs Altersklassen U 11 – U 18 kämpften 109 Juniorinnen und 171 Junioren um den begehrten Meistertitel im Einzel. Auf mehreren Anlagen in der Region wurde gespielt. Es war eine gut organisierte Meisterschaft.

Dazu konnte an allen Turniertagen bei herrlichem Tenniswetter gespielt werden.

„Es war wieder eine gute Meisterschaft. Es gab viele tolle und umkämpfte Matches. Bedanken möchte ich mich bei den gastgebenden Vereinen, der Turnierleitung und den engagierten Helfern“, sagte überaus zufrieden Regionswartin Elke Prochnio.

Mit zwei Ausnahmen gingen die Meistertitel an die Favoriten und Gesetzten. Der HTV Hannover war mit sechs Titelgewinnen der erfolgreichste Verein.
Eine Überraschung gelang Vanessa Epp (DTV Hannover), die sich bei den Juniorinnen U 11 als Ungesetzte bis ins Finale spielte und dabei im ersten Spiel gleich ihre an Nummer zwei gesetzte Vereinskameradin Lana Nöring glatt mit 6:2,6:1 besiegte.

Im Finale gegen Favoritin Nina-Marie Chuchrak (TuS Altwarmbüchen) musste sie im zweiten Satz beim Spielstand 1:1 aufgeben. Den ersten Satz hatte sie mit 3:6 verloren.

Bei den Junioren U 14 spielte sich ungesetzt Mathis Schröder (HTV Hannover) zum Titelgewinn. Er überzeugte mit spielerisch starken Leistungen.
Im Halbfinale bezwang er mit 3:6, 7:6, 10:1 den an Nummer eins gesetzten Christopher Schomburg (TuS Wettbergen Hannover).
Im Finale setzte er sich mit 6:2, 2:6, 10:7 gegen seinen Vereinskameraden und Nummer zwei der Setzliste Louis Egbe durch.

Die Platzierungen:

Juniorinnen U 18:  1. Annalena Eggestein (HTV Hannover)

                             2. Laura-Sophie Schomburg (TSV Havelse)

Juniorinnen U 16:  1. Anneleen Harms (HTV Hannover)

                             2. Luisa Kayer (DTV Hannover)

Juniorinnen U 14:  1. Finja Hahn (HTV Hannover)

                             2. Emily Bauer (TV Eldagsen)

Juniorinnen U 13:  1. Valeria Chaika (MTV Groß-Buchholz Hannover v. 1898 e.V.)

                             2. Lena Hottmann (DTV Hannover)

Juniorinnen U 12:  1. Anhy Cecilia Tran (DTV Hannover)

                             2. Vanessa Barker (TSV Schwarz-Weiß Hannover)

Juniorinnen U 11:  1. Nina Chuchrak (TuS Altwarmbüchen)

                             2. Vanessa Epp (DTV Hannover) 

Junioren    U 18:   1. Finn-David Heinz (TuS Wettbergen)

                            2. Timo Hardte (TC RW Barsinghausen)

Junioren    U 16:   1. Linus Puhl (DTV Hannover)

                            2. Florian Rittler (DTV Hannover)

Junioren    U 14:   1. Mathis Schröder (HTV Hannover)

                            2. Louis Egbe (HTV Hannover)

Junioren    U 13:   1. Antoine Huynh (DTV Hannover)

                            2. Luis Herbst (TSV Havelse)

Junioren    U 12:   1. Lennart Straube (HTV Hannover)

                            2. Julian Vermesan (Mühlenberger SV Hannover)

Junioren    U 11:   1. Silas Egbe (HTV Hannover)

                            2. Leonhard Erdmann-Jesnitzer (TV GG Ramlingen-Ehlershausen)

Weitere Informationen
- VeranstalterRegion Hannover                                      
- Termin03. bis 06. Juni 2017
- Ausschreibunghier..
- mybigpointhier..
- Bilderalbumhier..

Redakteur: B. Hamann, Inhalt: Elke Prochnio, Angelika Trick, Hans-Jürgen Schulte